Was ist die FERIENAKADEMIE FILM?

   

Herzlich willkommen auf den Seiten der FERIENAKADEMIE FILM!

Die FERIENAKADEMIE FILM ist ein innovatives außerschulisches Bildungsangebot für hochbegabte und besonders interessierte Jugendliche, die Filme lieben und lernen möchten, wie sie entstehen und funktionieren. Unter der Anleitung von Fachdozenten aus der Branche können sie in der FERIENAKADEMIE FILM alle Bereiche einer professionellen Medienproduktion kennenlernen und erproben: Sie entwickeln aus eigenen Ideen Szenen für ein Drehbuch, sie führen Regie, Kamera und Ton, sie stehen selbst vor der Kamera, sie bearbeiten ihr Material im Schnitt, erstellen die Filmmusik dazu und bringen ihren Film schließlich zur Vorführung. Sie lernen, Filme zu machen, und sie lernen Filme neu zu sehen: Neben der Medienpraxis werden auch Grundlagen der Medienanalyse und Dramaturgie erarbeitet.

In der FERIENAKADEMIE FILM wird großer Wert darauf gelegt, mit zeitgemäßem professionellem Equipment zu arbeiten, um den Jugendlichen Einblick in aktuelle Produktionsformen zu geben. Wir drehen und schneiden in sendefähiger Qualität. Da die Anmietung der Geräte - wie bei Filmproduktionen üblich - sehr kostspielig ist, und wir begabten Jugendlichen aller sozialen Schichten ohne Hinblick auf ihre Zahlungskraft die Teilnahme ermöglichen möchten, ist die FERIENAKADEMIE FILM auf die Unterstützung von Sponsoren angewiesen. Nur mit der Hilfe großzügiger Förderer können die Seminare stattfinden. Wenn Sie Interesse haben, die FERIENAKADEMIE FILM zu unterstützen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme! Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu den bisherigen Seminaren und zum Konzept der FERIENAKADEMIE FILM.

Gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern wünschen wir Ihnen und Euch viel Vergnügen beim Entdecken der FERIENAKADEMIE FILM!